Updates steuern Vergnügungspark Attraktionen

Updates steuern Vergnügungspark Attraktionen

Betriebssysteme von Attraktionen in Vergnügungsparks müssen strengen Sicherheitsregeln entsprechen. Arbeiten an solchen Steuerungen können daher nur von einem Team erfahrener Spezialisten mit der notwendigen Erfahrung und Kenntnis der Sicherheitsanforderungen, wie z. B. einem TÜV, durchgeführt werden.

Problem

Sind Anlagen veraltet oder nicht mehr zufriedenstellend, müssen sie saniert werden. Anpassungen an den Park sind oft auch ein Grund für die Notwendigkeit neuer Funktionalität. Wer ist der richtige Partner für Sie der dafür die volle Verantwortung übernehmen kann?

Lösung

Inter Act verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Entwicklung neuer Steuerungssoftware in enger Zusammenarbeit mit dem Endanwender und dem Hersteller der notwendigen Schaltschränke. Dies ist vollständig maßgeschneidert und erfüllt alle strengen Anforderungen, damit Tüv-Prüfungen bestanden werden. Die Ingenieure von Inter Act verfügen über das notwendige technische Wissen mit mechanischem Hintergrund und SIL & PL Tüv-Zertifizierung für maximale Maschinensicherheit.

Zurück Home